Chantal Dorn: „Man muss jeden Moment des Lebens dankbar annehmen“

Chantal Dorn: „Man muss jeden Moment des Lebens dankbar annehmen“

Foto: Albumcover
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
WhatsApp
Facebook
Twitter

Erfülle jeden Moment Deines Lebens mit Dankbarkeit und habe keine Angst vor Veränderungen“, so die Sängerin Chantal Dorn aus Vorarlberg. Nach der ersten Singleauskopplung „Es ist immer jetzt“, erschien am 16.04.2021 ihr Album „Feuerfest“. Schlagermagazin.de hat für EUCH das Album etwas Näher unter die Lupe genommen…

 

Bereits im zarten Alter von vier Jahren wusste Chantal Dorn genau wo es in ihrem Leben lang gehen soll. Nämlich „da wo es glitzert, da will ich hin“, antwortete sie ihrer sichtlich verblüfften Mutter auf die Frage, was sie später einmal werden möchte.

 

Journalismus – der Weg zum Glück?

Nach Studium und Volontariat des Journalismus, arbeitete Chantal Dorn unter anderem als Redakteurin beim ORF. Später wechselte sie dann zum Privatradiosender Antenne Vorarlberg, den sie als Moderatorin der ersten Stunde aus der Taufe heben durfte. Schnell erkannte sie jedoch, dass ihr Platz eher im Abendprogramm sei, um mit den Zuhörern zu „quatschen und den Leuten zuzuhören“. So entstand die Sendung „Loveline“, die über die deutsch-schweizerische Grenze hinaus zum Quotenrenner wurde.

 

Musik – „Seit jeher die Konstante in meinem Leben“

Dennoch herrschte bei Chantal immer dieses Gefühl und die Sehnsucht, dorthin zu wollen, wo es glitzert. Neben zahlreichen Therater-Engagements spielte sie u.a. in der SAT 1 Serie „Anna und die Liebe“ (zusammen mit Jeanette Biedermann, Alexander Klaws etc.),  schrieb ein Buch, hat eine eigene Kolumne in Österreichs größter Tageszeitung und ist Sprecherin bei den Bregenzer Festspielen.

Dennoch blieb die Musik eine Konstante in ihrem Leben, die sie stets mit Freude erfüllt.

 

„Feuerfest“ – das Soloalbum von Chantal Dorn

Nach einem Dreiviertel Jahr harter Arbeit konnte die Sängerin, die nicht nur Songs schreibt und mit ihrer Band auftritt, ihr neuestes Baby, ihr Soloalbum „Feuerfest“ präsentieren, welches am 16.04.2021 veröffentlicht wurde. Es enthält neben der Single „Es ist immer jetzt“, elf weitere Songs.

 

Schlagermagazin.de ist der Meinung: Das Album ist sehr abwechslungsreich und bereitet beim Zuhören große Freude.

 

Andreas Breitkopf
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
WhatsApp
Facebook
Twitter
NOCH MEHR SCHLAGERMAGAZIN

Folge uns bei Facebook

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Facebook Page Plugin zu laden.

Inhalt laden

Mehr Beiträge