Antonia Kubas widmet „Ein Stück vom Himmel“ ihrer Tochter

Foto: Alex Kleis

Nach der Debütsingle „Baby, Liebe & Musik“ legt Antonia Kubas nun mit „Ein Stück vom Himmel“ einen neuen Titel, ebenfalls mit Gänsehaut-Garantie vor. Er ist seit dem 14. Januar auf allen Streaming- und Downloadportalen erhältlich. Wir haben im Skype-interview mit der Sängerin gesprochen…

 

„Die Liebe zu meiner Tochter macht mich stark, Mama zu sein ist das größte Glück auf der Welt“, so äußerte sich die Sängerin in einem Interview für die Zeitschrift GALA. Unter diesem Aspekt ist es nicht verwunderlich, dass sie mit dem Lied „Ein Stück vom Himmel“ ein Lied für ihre neunjährige Tochter geschrieben hat, indem sie ihre ganzen Gefühle ausdrückt, Mutter zu sein.

 

Gerade in einer Zeit, in der es Antonia Kubas nicht gut ging (nach einem Reitunfall im vergangenen Jahr), war es ihre Tochter, die ihr helfend zur Seite stand und sie unterstützt hat. Somit wurde ihre Tochter für sie ein „Stück vom Himmel“, der ihr geholfen hat, durch den Alltag zu gehen und den Mut und die Freude nie zu verlieren.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Antonia Kubas und ihr Einsatz für Kinderhilfsprojekte

Im dazugehörigen Musikvideo zur Single „Ein Stück vom Himmel“ spielt Antonia Kubas Ukulele. Diese wurde vor einiger Zeit im Rahmen einer „Ein Herz für Kinder“ Online-Versteigerung zur Auktion angeboten. Dies ist ein Aspekt, der der Sängerin ebenfalls besonders wichtig ist und daher unterstützt sie Projekte dieser Art mit großer Freude.

 

Schlagermagazin.de bedankt sich bei Antonia Kubas für das Interview und wünscht der Sängerin für ihre weitere Karriere alles erdenklich Gute.

Andreas Breitkopf
NOCH MEHR SCHLAGERMAGAZIN
Anzeige

Folge uns bei Facebook

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Facebook Page Plugin zu laden.

Inhalt laden

Mehr Beiträge