„Ich weiß, wir werden uns wiedersehen“ – Beatrice Egli hat Corona

„Ich weiß, wir werden uns wiedersehen“ – Beatrice Egli hat Corona

Foto: Christoph Köstlin
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
WhatsApp
Facebook
Twitter

„Die Zahlen steigen von Corona und ich gehöre zu diesen Zahlen“, so Beatrice Elli in ihrer Instagram-Story – Schlagermagazin.de wünscht gute Besserung!

Um ihre Fans zu beruhigen, gibt sie auch gleich Entwarnung: „Es geht mir aber gut, ich habe einen sehr milden Verlauf“. Dennoch muss die Sängerin aufgrund des positiven Testergebnisses einige Auftritte absagen, was sie sehr schmerzt: „Leider musste ich in den letzten Tagen schon einige Termine absagen und kann auch heute nicht in Gais auf der Bühne stehen, auch wenn ich mich schon sehr darauf gefreut habe.“

„Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ in der ARD am kommenden, ersten Adventswochenende, muss damit leider auch ohne Beatrice Egli stattfinden. Dies bedauern wir außerordentlich, da Beatrice in der Zwischenzeit zu einer festen Instanz zu Beginn des Advent geworden ist.

In den Kommentaren unter dem Beitrag von Egli fanden sich bereits nach nur einer Stunde über 700 Kommentare, die meisten davon sind Genesungswünsche. „Oje, gute Besserung“, schreiben zum Beispiel die Schlagerkollegen der Band VoxxClub. Schauspielerin Diana Amft meint: „Ach herrje“, und schickt neben Herzen ebenfalls Genesungswünsche. „Ich hoffe, dass es bei einem milden Verlauf bleibt“, wünscht sich ein Fan von Egli in den Kommentaren.

Dennoch sieht Beatrice voll Zuversicht und stets positiv, so wie wir sie kennen, in die Zukunft: „Ich hoffe, dass es euch allen gut geht, dass ihr gesund seid, das ist das allerwichtigste und ich weiß, wir werden uns wiedersehen. Wir werden uns wieder in die Arme schließen und das hoffentlich bei bester Gesundheit von uns allen.“

Schlagermagazin, de schließt sich den unzähligen Fans der Schweizerin an und sendet ihr auf diesem Weg ebenfalls die besten Genesungswünsche. Liebe Beatrice, wir hoffen, dass Du bald wieder auf der Bühne bzw. vor der Kamera stehen darfst und uns mit Deiner Fröhlichkeit und frohen Lebenseinstellung einen Lichtblick im momentanen Alltag bereiten.

Andreas Breitkopf
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
WhatsApp
Facebook
Twitter
NOCH MEHR SCHLAGERMAGAZIN

Folge uns bei Facebook

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Facebook Page Plugin zu laden.

Inhalt laden

Mehr Beiträge