Nino de Angelo meldet sich mit neuer Single zurück
„Gesegnet und Verflucht - das bin ich!

Nino de Angelo meldet sich mit neuer Single zurück

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
WhatsApp
Facebook
Twitter

„Gesegnet und Verflucht“ ist die erste Single-Auskopplung des gleichnamigen neuen Albums von Nino de Angelo. Ein kompromisslos ehrlicher Song, der den Ausnamesänger von einer ganz neuen, bisher verborgenen Seite zeigt. Nino de Angelo ist ein Stimmphänomen. Er gilt zu Recht als einer der besten Sänger Deutschlands. Sein größter Hit „Jenseits von Eden“ erreichte Platz #1…

„Gesegnet und Verflucht“ ist die erste Single-Auskopplung des gleichnamigen neuen Albums von Nino de Angelo. Ein kompromisslos ehrlicher Song, der den Ausnamesänger von einer ganz neuen, bisher verborgenen Seite zeigt.

Nino de Angelo ist ein Stimmphänomen. Er gilt zu Recht als einer der besten Sänger Deutschlands. Sein größter Hit „Jenseits von Eden“ erreichte Platz #1 der Singlecharts und erzielte Goldstatus. Er wurde weltweit in verschiedenen Sprachen veröffentlicht. Die italienische Version „La Valle dell’Eden“ verkaufte sich über 250.000 Mal.

Mit „Gesegnet und Verflucht“ gewährt Nino de Angelo nun intime und schonungslos offene Einblicke in sein Seelenleben. Im Laufe seiner Karriere hat er alle Höhen und Tiefen des Lebens kennengelernt und die Herausforderungen des Schicksals souverän gemeistert. Gerade deshalb ist seine aktuelle Single authentischer denn je. In einem völlig neuen Soundgewand präsentiert Nino de Angelo einen melodiösen, orchestralen Rocksong von epischem Klang mit einem autobiografischen Text, der seine Zuhörer gleichermaßen berühren wie überraschen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aufgenommen hat Nino de Angelo den Song im Sommer 2020 in den Hamburger Chameleon Studios, einem äußerst geschichtsträchtigen Ort. Vor 36 Jahren startete dort seine Karriere mit „Jenseits von Eden“. Mit „Gesegnet und Verflucht“ legt Nino de Angelo nun einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere:

„Jenseits von Eden“ war damals der Anfang. Meine ganze künstlerische und musikalische Entwicklung der letzten Jahrzehnte spiegelt sich heute in „Gesegnet und Verflucht“ wider. Dass ich diesen Song jetzt auch wieder in den Chameleon Studios aufgenommen habe, ist eine Ironie des Schicksals und ein gutes Omen.“

Das Album „Gesegnet und Verflucht“ ist Nino de Angelos musikalische Autobiografie. Die Ideen zu diesen Songs entstanden in den letzten Jahren und sind für den Künstler ein musikalischer
Neuanfang. Das Album erscheint am 26. Februar 2021. Die gleichnamige Single ist ab 23. Oktober 2020 überall als Download/Stream erhältlich.

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
WhatsApp
Facebook
Twitter
Redaktion
Hier schreibt das allgemeine Redaktionsteam!
NOCH MEHR SCHLAGERMAGAZIN

Folge uns bei Facebook

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Facebook Page Plugin zu laden.

Inhalt laden

Mehr Beiträge