Tanja Lasch – neue Single „Komm nach Berlin“ (VÖ 18.11.) – Video jetzt online

Tanja_Lasch_Komm_nach_Berlin_SinglecoverAm 10. Februar 2017 ist es so weit: Tanja Lasch veröffentlicht ihr neues Album „Herzkino“. Auch diesmal können sich alle Schlagerfans wieder auf authentische und emotionale Geschichten freuen, die jeder von uns schon mal erlebt hat. Was wäre das Leben auch ohne seine Geschichten? Genau diese möchte die Sängerin und Moderatorin auf dem neuen Werk wieder erzählen…

Als erste Single-Auskopplung haben sich Tanja Lasch und Erfolgsproduzent Stefan Peters für den Song „Komm nach Berlin“ entschieden. Seit vielen Jahren wohnt Tanja bereits mit ihrer Familie in der Hauptstadt, deswegen fiel die Entscheidung welche Stadt im Titel am besten passen würde, nicht schwer… Es musste Berlin werden, denn „Zuhause ist da, wo dein Herz ist.“

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

So entstand auch die Idee zum Song: „Was nützt einem der schönste Ort der Welt, wenn man ihn nicht mit einem Menschen den man liebt, gemeinsam erleben darf. Großstadtgetümmel, Neonlichter und all die bunten Farben dieser Stadt verblassen, weil ihre große Liebe kilometerweit entfernt ist. So hat sie nur den einen Wunsch: Er soll zu ihr kommen, so dass sie Hand in Hand durch die Straßen laufen. Auf den Dächern der Stadt den Sonnenuntergang genießen können und einfach bei sich sind. Das Leben ist einfach zu kurz um Entscheidungen lange im Voraus zu planen.“

Wahre Worte, die viele Liebende gut nachvollziehen können. So müssen wir alle im Leben mal unbequeme Entscheidungen treffen. Aber solange die Liebe am Ende siegt, werden wir diese Entscheidungen nicht bereuen…

Die neue Single „Komm nach Berlin“ von Tanja Lasch ist ab sofort erhältlich und macht viel Lust auf das neue Album „Herzkino“.

Redaktion
Hier schreibt das allgemeine Redaktionsteam!
NOCH MEHR SCHLAGERMAGAZIN
Anzeige

Folge uns bei Facebook

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Facebook Page Plugin zu laden.

Inhalt laden

Mehr Beiträge